Impressum:
Wolfgang Heller
35789 Weilmünster

im Taunus

wolfgangheller @ lesegrundschule.de

Datenschutz:

Alle-lernen-lesen.de ist eine private WebSite.

Es werden weder Daten erfasst noch gespeichert.

 

Fertiges Material

Für alle, die lieber fertig gedrucktes Material für den Lesekurs verwenden möchten, habe ich drei Dinge entwickelt.

 

  • Ein Begleitheft zum Lesekurs
  • Ein Ausschneide-Bogen mit allen Buchstaben in 4-8-facher Ausführung
  • Ein Spielfeld der Lese-Safari.

 

Ab sofort könnt ihr diese Materialien hier bestellen.

 

1. Das Kursheft 'Alle lernen lesen'

Passend zum Kurs habe ich in den letzten Wochen das Begleitheft zum Lesekurs entwickelt. 

Auf jeweils eine Seite findet ihr eine Lektion.

Die Lektionen gliedern sich in drei Lernschritte:

  • Zuerst lernen wir einen Konsonanten. Wir setzen dann diesen Konsoanten in Beziehung zu den 5 Vokalen. Wir bilden und lesen Silben.
  • Im 2. Schritt bilden wir mit den bis dahin gelernten Buchstaben Wörter. 
  • Im 3. Schritt schreiben wir die Buchstaben, Silben und Wörter.

2. Das ABC der Tiere zum Ausschneiden

Das Faltblatt im Format A 3 mit den Ausschneidebuchstaben
Innenseite des Faltblatts A3 mit den Ausschneidebuchstaben

Auf 4 Seiten im Format  DIN A 3 habe ich alle Buchstaben des Alphabets in mehrfacher Ausführung angeordnet. 

 

Auf der Vorderseite findet ihr das ABC der Tiere

 

  • Jedes Buchstabenkärtchen trägt auf der Vorderseite die grafischen Buchstaben in großer und kleiner Ausführung. Wir lernen ganz nebenbei beide Formen.
  • Die Tiere auf den Buchstaben sagen euch die Namen der Buchstaben (die Laute): BBB wie BÄR, LLL wie LÖWE, RRR wie REH, ...
  • Die Tiere zeigen euch aber auch, "wie rum" ein Buchstabe richtig steht. Das zu erkennen ist für viele Kinder gar nicht so selbstverständlich.

Auf der Rückseite sind die einfachen grafischen Buchstaben aufgedruckt.

 

Wenn die Tiere auf den Buchstabenkärtchen ihren Zweck erfüllt haben, drehen wir die Buchstabenkärtchen einfach um und üben mit den rein grafischen Buchstaben weiter.

 

3. Das Spielfeld der  "Lese-Safari"

 

Nachdem ich das Würfelspiel 'LeseSafrai' entwickelt hatte, gab ich es erstmals an einem Freitag einer Gruppe Vorschulkinder eines unserer Kindergärtten mit nach Hause. In einem Begleitschreiben bat ich die Eltern, das Spiel übers Wochenende als Einstimmung und Vorbereitung für den Kurs ein paarmal zu spielen.

Am Montag, als der Kurs begann, war ich überrascht. Fast alle Kinder hatten übers Wochenende spielend fast alle Buchstaben einschließlich deren lautgerechter Sprechweise gelernt. 

 

Nachdem ich diesen Erfolg mehrfach erleben konnte, kann ich sagen: Es gibt aus meiner Sicht kein Medium, mit dem Kinder die Buchstaben so schnell und erfolgreich lernen.

 

 

Einzel-Versand

Gruppen-Versand